Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Gewerbehallen in D-Andernach/Eich mit günstiger Verkehrsanbindung.

56626 Andernach, Im Breitholz 12 56626 Andernach, Im Breitholz 12 Zur Karte
Stellplatz
4.000.000 € 
Kaufpreis
24.154 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
53.937 m²
Grundstücksfl. (ca.)
4.000.000 € 
Kaufpreis
24.154 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
53.937 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Patten
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
(Verhandlungsbasis)
4.000.000 €

1,08% vom Kaufpreis

Online-ID: 26x4f4f
Referenznummer: 52111101

Industriehalle
Baujahr: 1962
Bezug: nach Vereinbarung


Das Verkaufsobjekt umfasst ein Grundstück von ca. 51.000m² mit 5 ebenerdige Hallen und ca. 24.154m² Nutzfläche. Die Hallen haben eine Gebäudelänge von 80m bis 125m bei einer Breite von 40m bis 50m und einer Höhe von 4,5m.
Die Halle ist mit einem kurzfristigen Mietvertrag vermietet. Die jährliche Netto-Mieteinnahme beträgt CHF 335.000,00

Die Konstuktionselemente der Lagerhallen wurden aus vorgefertigten Spannbetonstützen und Spannbetonbinder errichtet.
(Firma IMBAU Leverkusen)

Fundment:
Stampfbeton B 225, Streifenfundament für das Mauerwerk Stampbeton B 120

Hallenboden:
Betonboden B 225 mit Baustahlgewerbe armiert, auf einer 20cm starker Lavapacklage. Die Dehnungsfugen wurden mit Fugenvergussmasse ausgefüllt.

Mauerwerk:
Bimsbausteine zwischen den Betonstützen, Aussenputz hell.

Fenster:
Beton-Wabenfenster, unterhalb des Traufriegels durchgehend angeordnet.

Dachfläche:
Spannbetonbinder mit fester Entwässerung, montierten Holzpfetten und eingedeckt mit Wellplatten. Vorhänge-
rinnen aus Zinkblech, Fallrohre aus Zinkblech, Standrohre aus Gusseisen, Ableitung in Sickerschächten.

Entlüftung:
Kippfenster und Dachraumlüfter.

Tore:
Stahl-Schiebetore 4,0/4,5m und Schlupftüren.

Verkehrswege:
Zufahrtstrasse asphaltiert Verbindungswege im Hallengelände gepflastert, für Schwerlasterverkehr.

Feuerschutz:
Hydranten, Zuleitung NW 150mm und Löschwasser-behälter ca.150 m³.

Andernach liegt im Norden der Rheinland-Pfalz. Die Stadt liegt im Rheintal zwischen Bonn und Koblenz hat ca. 30 000 Einwohner. Die Stadt Andernach ist ein attraktiver Standort für Betriebe und Unternehmen, weil man kurz- und mittelfristig weitere Industrie- und Gewerbegebiete ausweisen will. Ansprechpartner für die Belange der Wirtschaftsförderung ist Andernach.net, wo u.a folgende Serviceleistungen angeboten werden:

-Unternehmensbetreuung
-Existenzgründerberatung und -Standortvermarktung
Die Anbindung zu den Bundesautobahnen:
A61 (Abfahrt Plaidt)
A61 (aus Richtung Köln und Ludwigshafen Abfahrt Mending)
A48 (Abfahrt Kreuz Koblenz-Nord),
B9 (Abfahrt Namedy, Andernach Ost, Andernach Süd, Rennweg)
B9 aus Richtung Bonn und Koblenz ( Abfahrt Andernach/Eich/Kell/Maria Laach)
bieten eine schnelle Anbindung.

Nach Vereinbarung

Die Liegenschaft befindet sich in der Gemeinde Andernach-Aich im nördlichen Rheinland-Pfalz/Deutschland

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.