Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Schönes saniertes EFH am Nordpark

42281 Wuppertal (Barmen) 42281 Wuppertal (Barmen) Zur Karte
Balkon, Terrasse, voll unterkellert, Zentralheizung
519.000 € 
Kaufpreis
215 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
254 m²
Grundstücksfl. (ca.)
519.000 € 
Kaufpreis
215 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
254 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Felix Boquoi
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
519.000 €

Online-ID: 2qd2g42
Referenznummer: 07102017

Reihenmittelhaus
Baujahr: 1927

Strom-/Gasverbrauch ermitteln

2 Garagenstellplätze

Dieses wunderschöne, sanierte, denkmalgeschüzte Reihenhaus, befindet sich nahezu am Ende einer Sackgasse in direkter Nordparknähe. Der Nordpark, grenzt direkt an den Garten an. Durch die Sackgassenlage ist das Objekt ruhig gelegen. Schulen, Kindergärten und Einkaufs Möglichkeiten sind fußläufig oder in wenigen Fahrminuten zu erreichen.

Das Haus wurde 1927 in massiver Bauweise erbaut und von den heutigen Eigentümern in den Jahren 2003 - 2016 umfangreich in Stand gehalten, luxuriös und hochwertig saniert. Eine Auflistung sämtlicher Sanierungsmaßnahmen, in Höhe von ca. 280.000 €, liegt uns vor. Durch die umfangreichen Maßnahmen ist diese Immobilie als neuwertig einzustufen. Garten, Terrassen auf verschiedenen Ebenen im Garten, zusammen mit einem Wintergartenanbau laden zum Entspannen ein. Das Objekt bietet mit seinen ca. 215 qm Wohnfläche, verteilt auf 7 Zimmer, 3 Bäder, 1 Gäste WC, ausreichend Platz auch für eine größere Familie.

Im Erdgeschoß betreten Sie durch die im Jahre 2006 erneuerte Haustür eine großzügige Diele, die durch eine Glastür mit großer Glasfläche, vom Treppenhaus abgetrennt ist.
Ebenfalls befinden sich auf dieser Ebene ein Gäste-WC, Hauswirtschaftsraum, 2 Vorratsräume, Gasheizungsraum, Abstellraum, Vorbereitung für eine Sauna und Zugang durch eine Außentreppe zum Garten.

Über das Treppenhaus mir einer Holztreppenanlage (saniert in 2016) gelangen Sie in das 1. Obergeschoß des Hauses. Hier befinden sich neben der edlen Siematic Einbauküche, der Wintergartenanbau, ein Wohnzimmer mit separatem Essbereich, ein weiteres Zimmer und ein neuwertig saniertes Badezimmer mit ebenerdiger Dusche.

Im 2.Obergeschoß finden sich ein weiteres Bad mit ebenerdiger Dusche, Fußbodenheizung und Ausgang auf den Balkon (zum Garten gelegen) sowie 3 weitere Schlafräume.

Im zu Wohnzwecken ausgebautem Spitzboden stehen zwei weitere Schlafräume zur Verfügung, sowie ein weiteres Bad mit Badewanne.

Der trockene Keller, sowie die in 2009 gebaute Doppelgarage mit zwei separaten elektrischen Toren runden dieses Angebot ab. Die Garagen sind in der Lage aufgrund beschränkter Parkmöglichkeiten ein Muss und Gold wert.

Das Gebäude steht unter Denkmalschutz. Bitte bedenken Sie dass unter Umständen bis zu 90% anfallender Sanierungskosten von der Einkommenssteuer absetzbar sind.

-Satteldach mit Tonfanneneindeckung,gedämmt

-Zeitgemäßer Grundriss, 7 Zimmer, Küche, Diele, 3Bäder, Gäste-WC, Abstellraum, Keller, Wasch-Trockenraum, Wintergarten, Terrasse, Garten, Balkon, Doppelgarage

-Gaszentralheizung als Brennwerttechnik, elektrische Fußbodenheizung in zwei Bädern

-Kunststofffensteranlage mit Isolier-Doppelverglasung, Aluminiumfensteranlage (thermisch getrennt) am Wintergarten als Panoramafenster mit Zugang zur Terrasse und Garten

-Fertigparkett, Holzdielenböden, Fliesen, Granit,

-Doppelgarage

Nutzfläche: 50,00 m², Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, 2 Etagen, Distanz zum Kindergarten: 0.10, Distanz zur Grundschule: 0.30, Distanz zur Realschule: 1.90, Distanz zum Gymnasium: 1.40, Distanz zur Autobahn: 1.60, Distanz vom Zentrum: 1.80

Die Stadt Wuppertal ist mit ihren aktuell ca. 355.3001 Einwohnern die größte Stadt des Bergischen Landes. Gemäß Landesentwicklungsplan NRW wird Wuppertal als Oberzentrum eingestuft. Angrenzend befinden sich Hattingen, Sprockhövel, Schwelm, Ennepetal, Remscheid, Solingen, Haan, Mettmann, Wülfrath und Velbert. Wuppertal liegt ca. 30 km östlich von Düsseldorf, etwa 40 km nordöstlich von Köln und ca.23 km südöstlich von Essen. Die Stadt gliedert sich in insgesamt 10 Bezirke. Die wirtschaftliche Entwicklung verlief in den zurückliegenden Jahren positiv. Zudem weißt die Stadt einen positiven Pendlersaldo auf.
Wuppertal ist sehr gut an das Autobahnnetz (A46, A1, A43, A535) angebunden. Zudem ist auf die Bundestraßen B 7, B224 und B 228 hinzuweisen. Wuppertal besitzt zusätzlich über fünf DB-Haltestellen und über eine gut ausgeprägte Vernetzung des öffentlichen Personenverkehrs. Das besondere an Wuppertal ist eine stark ausgeprägte Kunst und Kulturszene, unter anderem weltweit bekannt durch das Tanztheater Pina Bausch. Aber auch dem Skulpturenparkt von Tony Cragg, der Wuppertal zu seiner Wahlheimat gemacht hat. Auch ist Wuppertal stolz auf sein Wahrzeichen, die Schwebebahn, welche weltweit bekannt ist und einerseits viele Touristen nach Wuppertal lockt, andererseits durch gut frequentierte Abfahrtszeiten ein wichtiges innerstädtisches Pendlerverkehrsmittel darstellt.

Wuppertal (Barmen)
(4,0)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.