Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

2 Gewerbeeinheiten -Erstbezug- Büro/Praxis/Geschäft 51643 Gummersbach, nahe B256, 7Min. bis A4, 45Min. bis Köln, 40Min. bis Siegen, 55km bis Wuppertal

51643 Gummersbach, Poststraße 1-3 51643 Gummersbach, Poststraße 1-3 Zur Karte
Stellplatz, barrierefrei, rollstuhlgerecht, Personenaufzug, frei, Neubau
770 € 
Nettomiete zzgl. NK
81,34 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
2
Zimmer
770 € 
Nettomiete zzgl. NK
81,34 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
2
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Hannelore Sittel
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
770 €
Nebenkosten
200 €
Warmmiete
970 €

0,00 €

Online-ID: 2tw364r

Baujahr: 2019
Bezug: 01.05.2020

Geschoss: 1


Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2019
Endenergiebedarf 25,59 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse A
Gültigkeit seit 06.03.2019

In einer gut erreichbaren Lage von 51643 Gummersbach, entstehen gerade bis zum 01.05.2020, 2 Wohn- und Geschäftshäuser nebeneinander, mit u. a. 2 voneinander unabhängigen Büro- oder Praxiseinheiten (Gewerbeflächen) zur Anmietung, sowie eine Außenanlage und Kfz-Stellplätze.

Die Gewerbefläche ist jeweils mit einer Fußbodenheizung in allen Räumen, einer Loggia mit Süd/West-Ausrichtung sowie großen bodentiefen Schall- und Wärmeschutzfenstern inkl. Jalousien ausgestattet.

Die innenliegenden WC-Anlagen der Gewerbeeinheiten, mit Be- und Entlüftung (ohne Fensterlicht) entsprechen der Arbeitsstättenverordnung.

Gelegen in der 1. Etage sind die Büroräume sowohl über helle breite Treppenstufen als auch über einen Aufzug erreichbar.

Jedem Gewerbe stehen bis zu 4-Kfz-Stellplätze zum Parken zur Verfügung.

Eine moderne und einladende Außenanlage soll anziehend auf alle Besucher dieses Gebäudes wirken und das Gesamtangebot letztendlich abrunden.

Das Warten der Rauchwarnmelder, die wöchentliche Reinigung des Treppenhauses, das Herausstellen der Mülltonnen sowie die Pflege der Außenanlage und auch der Winterdienst sind bereits in den Nebenkosten enthalten.

Vom Treppenhaus ausgehend, durch die Büroeingangstür, führt der Empfangsbereich in zwei Büroräume, eine Teeküche und zu den WC-Anlagen.

Der Empfangsbereich liegt inwendig, misst ca. 18 m² und kann auf Wunsch geteilt oder teilweise abgetrennt werden. Sprechen Sie uns dies bzgl. an, wir interessieren uns für Ihre Bedürfnisse.
-Die Büroräume sind unterschiedlich groß und unterscheiden sich u. a. durch den Zugang zur Loggia, welcher allein über den größeren Raum gegeben ist.
-Die Fensterflächen sind bodentief und mit Jalousien ausgestattet.
-Eine Fußbodenheizung sorgt für ein behagliches Arbeitsklima in allen Zimmern.
-Alle Türrahmen und Türen sowie Fenster sind matt-weißfarben.
-Innerhalb der Gewerbefläche ist ein Lagerraum vorhanden, es gehört kein Kellerraum zur Einheit.
-Die Teeküche wird ohne expliziten Mieterwunsch nicht ausgestattet sondern lediglich vorgerichtet. Teilen Sie uns dies bzgl. Ihr Ideen mit.
-Die WC-Anlagen entsprechen der Arbeitsstättenverordnung.
Die Fliesenausstattung der Sanitäranlagen ist neutral unifarben in weiß und edlem grau gehalten.

Zusätzliche Anmerkungen zur Innenausstattung:

Die Räume werden verputzt und weiß gestrichen übergeben. Sollten Sie einen Farbanstrich wünschen, können wir diesen anstatt weißer Farbe für Sie anbringen, bei Auszug jedoch gilt, dass alle Räume bei Auszug frisch weiß gestrichen zurück zu übergeben sind.
Der Bodenbelag kann vom Erstmieter aus unserem breit gefächerten Angebot ausgewählt werden.
Sollten Sie besondere Vorrichtungen bspw. für Strom- oder die Beleuchtung brauchen, können wir dies noch realisieren.

Gummersbach ist die Kreisstadt im Oberbergischen und grenzt im Südwesten an die Gemeinde Engelskirchen, im Norden an Marienheide.

Die Neubauwohnungen befinden sich nahe der DEKRA und zweier Tankstellen, in fußläufiger Nähe (rd. 3-5 Minuten) zu dem ÖPNV und den alltäglichen Geschäften sowie (rd. 10 Fußminuten entfernt) zur Innenstadt. Ca. 7 Minuten mit dem Auto entfernt, liegt der Wohn- und Gewerberaum von der A4 gelegen.

Hinter dem Haus kann man über einen Weg hoch in den anliegenden Wald spazieren und somit auch unmittelbar den städtischen Trubel hinter sich lassen.

Alle Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sind im näheren Umfeld ebenso ansässig wie Ärzte und Apotheken. Die Fachhochschule und ein Kindergarten sind fußläufig erreichbar.
Für Freizeitangebote sorgen beispielsweise die nahegelegene „Schwalbe-Arena“ oder das Kultur- und Veranstaltungszentrum „Halle 32“.

51643 Gummersbach ist gut über die BAB, A 4 Aachen – Köln – Olpe und A 45 Dortmund – Siegen – Frankfurt am Main – Aschaffenburg sowie die Bundesstraßen B 256 Wipperfürth – Altenkirchen – Neuwied – Mayen und 55 Jülich – Köln – Olpe – Meschede – Rheda-Wiedenbrück erschlossen. Von der A 4 aus erreicht man Gummersbach über die Anschlussstellen 25 Gummersbach und 26 Reichshof-Bergneustadt und von der A 45 über die Anschlussstelle 16 Meinerzhagen.

BESICHTIGEN – MIETEN – WOHLFÜHLEN

Alle Angaben in diesem Exposee sind unverbindlich und können fehlerhaft sein. Sollte es zu einem Mietvertragsabschluss kommen, zählen nur die im Vertragswerk festgehaltenen Ausstattungsmerkmale der hier angebotenen Immobilie, nicht aber die im Exposee beschriebenen.

Gerne vereinbare ich mit Ihnen, unverbindlich und kostenfrei, einen Besichtigungstermin. Schreiben Sie mir dazu bitte eine kurze E-Mail, unter Angabe Ihrer Telefonnummer und Kontaktzeiten, ich melde mich zeitnah bei Ihnen.

Hannelore Sittel:
h.sittel@stefanidisimmobilien.de

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.